Aber sicher

Wir haben ja schon in der Schule gelernt, dass vielfaches Wiederholen sicher macht. Auch bei der Bundeswehr geht man nach ähnlichen Schemata vor. Wiederholung der Abläufe schafft Sicherheit. Ganz sicher bin ich mir nicht, ob Mutti dies als Grundlage Ihrer Politik einsetzt und deshalb so oft wiederholt, dass Atomkraftwerke in Deutschland (Deutschland! Das wird hier nochmals und wiederholt hervorgehoben!) sicher sind. Falls diese Grundlagen aber richtig sind, sind unsere Atomkraftwerke (also diejenigen in Deutschland) absolut sicher. Jetzt ist man sich bei der Union nicht mehr sicher, wie das mit den anstehenden Wahlen ausgehen wird (während die deutschen Atomkraftwerke sicher sind!). Um hier sicher zu gehen, setzt man die Laufzeitverlängerung 3 Monate aus. Wie das geht, da bin ich mit nicht ganz sicher. Schaltet man die jetzt mal eben ab (einfach „Reset“ drücken. Wir Technikfreaks kennen das ja…absolut sicher) oder brauchen unsere Spitzenkräfte 3 Monate, um ganz sicher zum sicherlich gleichen Ergebnis wie heute zu kommen (Atomkraftwerke in Deutschland – in Deutschland – sind sicher!)? Sicher wäre dies ein guter Weg um dem geschätzten Wähler (man schätzt 2% könnten wegen diesem Atomgedöns tatsächlich der CDU in Baden Würtemberg die Stimme verweigern. Upps, das sind ja mit den 2% wegen Stuttgart 21 schon…Moment. Ohh –  ich verstehe nur Bahnhof), also um dem geschätzten Wähler die Sicherheit zurückzugeben, die man in der Partei so dringend braucht. Sichere Mehrheiten. Ohne Mehrheit sicher keine Laufzeitverlängerung, ohne Laufzeitverlängerung sicher kein Geld von den Stromern, ohne Geld sicher keine Werbung, ohne Werbung sicher keine Mehrheiten. Das ist sicher unangenehm! Wir nutzen die Pause für eine kleine Information: „Deutschland ist sicher!“ Ähh quatsch: „Die Atomkraftwerksbetreiber verdienen sicher!“ Oder war es: „Wir verdienen sicher nichts Anderes als Atomkraft!“? Und wenn was passiert – wir können sicher sein, dass es keiner war! Das ist dich schon mal was. Menschen brauchen einfach Sicherheit. Sicherlich spielen ja auch viele Atomkraftbefürworter Lotto. Da ist Ihnen das kleine „Restrisiko“ kein Hindernis (beim Lotto heißt das übrigens „Chance“!).  Beim Lotto gewinnt ja auch immer einer. Ich allerdings zahle meist – wie die meisten. Bei den AKWs wird das aber sicher (denn Atomkraft ist sicher! In Deutschland!), also ganz sicher, wird das da anders sein. Da bin ich mir jetzt mal ganz sicher. Irgendwann – da kriegen wir Zahler den Jackpot. Da wird richtig ausgezahlt. Das nennt sich dann nur etwas anders. Fallout oder so. Aber das ist sicher!