30 Jahre und kein bisschen leise…

Die Biermösl Blasn und Gerhard Polt feierten ihr 30jähriges Bühnenjubiläum. Die Berichte dazu waren super – wie halt die Blosn und der Polt generell. Wie oft haben uns die vier gezeigt, das man mit einer kritischen Haltung nicht alleine steht. Wie liebenswert haben sie selbst staatstragende Probleme dargestellt und auch vor großen Institutionen nicht gekuscht (wie z.B. der römisch katholischen Kirche) . Mir gefällt diese Art und man kann nur gratulieren! Hier kann man etwas mehr erfahren: Homepage der Biermösl Blasn oder Homepage von Gerhard Polt